OpenVZ Forum


Home » International » German » Config Iptables macht probleme
Config Iptables macht probleme [message #50967] Sun, 15 December 2013 19:19 Go to previous message
cryordies is currently offline  cryordies
Messages: 7
Registered: December 2013
Junior Member
Hallo.

Habe ein kleines Problem was iptables angeht.
Ich bekomm das nicht auf die Reihe mit der richtigen Konfiguration.

Habe schon par sachen ausprobiert die aber nicht funktionierten.
iptables ist sehr komplex finde ich und kann schnell verwirrend sein.

Hier mein Vorhaben:

Alle Gast VMs die dem IP-Bereich 10.0.0.1 bis 10.0.0.32 liegen, sollen über den Host vollen Internet Zugang haben.
Eingehende Verbindungen sollen über den entsprechenden Port laufen.
Sprich NAT-Verfahren.


Host ist Debian 7 und Gast ist ebenfalls Debian 7.
Verwenden zu ich das OpenVZ Web Panel 2.4
Vielleicht hat der ein oder andere da par Tipps für mich.
 
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Previous Topic: OpenVZ Einstellungen
Next Topic: Netzwerkprobleme mit Debian 6x64 Host und Guest (ISPConfig 3)
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Jul 21 04:27:50 GMT 2024

Total time taken to generate the page: 0.02235 seconds