OpenVZ Forum


Home » International » German » Eigener Kernel
Eigener Kernel [message #43410] Tue, 06 September 2011 18:04
baldy is currently offline  baldy
Messages: 3
Registered: September 2011
Junior Member
From: *unitymediagroup.de
Hallo,

hat jemand eine Idee wie ich auf einem CentOS5.6 einen 2.6.32er openVZ kernel ans laufen bekommen? Die aus dem repos laufen leider nicht. Bekomme immer nen Kernel-Panic Sad

Das heisst also ich müsste mir nen vanila Kernel bauen... Jemand ne idee oder nen Howto zu Hand?

Hintergrund, ich möchte vSwap nutzen aber kein CentOS 6.0 Wink
Previous Topic: Routing Probleme mit VE's
Next Topic: CPU Limit wird nicht übernommen
Goto Forum:
  


Current Time: Sat Sep 21 23:37:58 GMT 2019