OpenVZ Forum


Home » International » German » vzdump mit LVM2?
vzdump mit LVM2? [message #38905] Thu, 18 February 2010 12:41
klopp76 is currently offline  klopp76
Messages: 6
Registered: June 2008
Junior Member
From: 62.206.156*
Hallo,

kann mir das hier bitte jemand mal erklären wie das mit dem LVM2 funktioniert.
vzdump --dumpdir /space/backup --snapshot 777

http://weblogs.amtex.nl/index.php/2007/10/08/using_vzdump_sn apshot_to_backup_without_downtime?blog=2

Ich bin nicht der Crack in OpenVZ und Linux und verstehe nicht so ganz was es mit dem LVM auf sich hat.
Mein System ist CentOS 5

Vielen Dank für Hilfe.

Previous Topic: "Unable to open pty: No such file or directory"
Next Topic: OpenVZ + Virtualmin + Quota
Goto Forum:
  


Current Time: Thu Dec 05 22:47:43 GMT 2019