OpenVZ Forum


Home » International » German » Kann die VE´s nicht rebooten
Kann die VE´s nicht rebooten [message #38774] Tue, 26 January 2010 11:38 Go to next message
Bomba is currently offline  Bomba
Messages: 4
Registered: December 2009
Junior Member
From: *pools.arcor-ip.net
Hey Ho,

hab nun seid guten 2 Monaten OpenVZ mit einer ARCH-VE und einer Debian-Lenny-VE am laufen.

Nur in beiden Kisten geht kein Reboot.

Wenn ich dort reboot eintippe, fahren sie zwar runter, aber kommen nicht wieder.

Rebooten kann ich nur via

vzctl reboot $nummer übern Host.

Auch bei Test VE´s mit anderen Distris klappt kein Reboot.

Da ich aber auch absolut keinen Ansatz habe, wonach ich da suchen müssten, poste ich hier Wink

Was kann ich machen bzw was hab ich falsch eingestellt?

Grüßle
Re: Kann die VE´s nicht rebooten [message #38776 is a reply to message #38774] Wed, 27 January 2010 07:00 Go to previous message
curx
Messages: 739
Registered: February 2006
Location: Nürnberg, Germany
Senior Member

From: *sys3.org
Moin,

welche Distri läuft bei dir auf der Hardwarenode ?

Teste bitte folg. :

CT herunterfahren (reboot)

#check, ob der container auch wirklich "down" ist
$ vzlist -ostatus <CTID>

# reboot script ausführen
$ /usr/share/vzctl/scripts/vpsreboot

#check, ob der container beim starten
$ vzlist -ostatus <CTID>

Checke danach die Logfiles, ob das reboot script alle 5min ausgeführt wird (ist die Standardeinstellung)

Gruß,
Thorsten
Previous Topic: Ich brauche hilfe
Next Topic: VE lässt sich nicht stoppen
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Aug 19 16:10:39 GMT 2018