OpenVZ Forum


Home » International » German » Grafikkarte unter OpenVZ nutzen?
Grafikkarte unter OpenVZ nutzen? [message #37855] Wed, 28 October 2009 14:43 Go to next message
Gnampf
Messages: 2
Registered: October 2009
Location: D-Hamburg
Junior Member
From: *adsl.alicedsl.de
ich würd gern wissen, ob ich in einem openvz-container die möglichkeit habe einen X-server mit voller beschleunigung durch einen passenden ati-treiber zu starten, sodass ich die 3D- und video-beschleunigung der grafikkarte nutzen kann.


warum das ganze? (für die beantwortung der frage nicht wichtig^^)
ich habe einen kleinen heimserver in unserer wg am laufen, der alle mit internet und samba versorgt.
selbigen möchte ich demnächst auch gern nutzen, um filme auf unseren fernseher zu zaubern und musik abzuspielen, sprich eine GUI ins wohnzimmer zu bringen. erst war ein zusätzlicher rechner geplant, aber dann ist der neue server doch etwas potenter ausgefallen als erwartet und es liegt näher einfach ein paar lange kabel ins wohnzimmer zu legen.
des weiteren brauche ich ein paar virtuelle server: für zwei software-projekte(svn,apache,etc), für einen wg-bewohner(nur sql, hat mir allerdings den letzten server 2x durcheinander gebracht), und evtl noch für andere zwecke, werden wir sehen.
so, wenn ich schonmal dabei bin, möchte ich natürlich auch, wenn möglich, die GUI in einen container packen, um vor den (mir nicht immer bekannten) nutzern im wohnzimmer sicher zu sein.
grundsätzlich hätte ich das ganze auch einfach ausprobiert, allerdings habe ich mich beim dateisystem für ext4 entschieden, welches ich mit dem 27er openvz-kernel leider nicht benutzen kann und ein wechsel würde durch das große datenvolumen problematisch werden. ich habe im moment keine backup-möglichkeit.

ps: falls jemand alternative lösungsvorschläge hat, immer her damit Smile

edith sagt: ich werds dann einfach nächste woche selbst ausprobieren. hab inzwischen genug platz für ein backup schaffen können

[Updated on: Sat, 31 October 2009 16:07]

Report message to a moderator

Re: Grafikkarte unter OpenVZ nutzen? [message #37927 is a reply to message #37855] Mon, 02 November 2009 18:31 Go to previous message
curx
Messages: 739
Registered: February 2006
Location: Nürnberg, Germany
Senior Member

From: *bisping.net
Hi,

evtl. die benötigten Devices der HardwareNode an den betreffenden Container durchreichen, mit Hilfe von vzctl Optionen --devnodes / --devices.

Gruß,
Thorsten
Previous Topic: Frozen VPS / Unable to stop VPS
Next Topic: /sbin/MAKEDEV: warning: can't read /proc/devices
Goto Forum:
  


Current Time: Mon Jul 16 06:31:07 GMT 2018