OpenVZ Forum


Home » International » German » USB Platte an VM durchschleifen
USB Platte an VM durchschleifen [message #35730] Sat, 18 April 2009 11:41 Go to next message
Sponedeath is currently offline  Sponedeath
Messages: 1
Registered: April 2009
Location: MÃœnchen
Junior Member

From: 195.200.34*
Hallo,

ich habe mir auf einem altem PC ein Testsystem geschaffen da ich mich gern mit dem Thema Virtualisierung auseinander setzten möchte.

Ich möchte quasi neben meiner Ausbildung vom IT Systemelektroniker nebenbei noch etwas lernen.

Nun habe ich auf dem Testsystem nur eine sehr sehr kleine Platte. Jedoch habe ich eine 250 GB USB Platte übrig.

Die Platte wird vom System soweit auch als sdb0 erkannt und ist bereits fertig formatiert.

Mit welchen Befehlen kann ich die Partition nun zu einer VM durchschleigen.

Kann ich eine Partition auch an mehrere VM´s durchschleifen?
Ich möchte eine "Public" Partition haben wo einige Daten liegen auf die ich gern von jedem vserver zugreifen kann.

Wäre euch sehr Dankbar für weitere Hilfestellung.

Gruß
Sponedeath
Re: USB Platte an VM durchschleifen [message #37315 is a reply to message #35730] Wed, 02 September 2009 14:35 Go to previous message
divB is currently offline  divB
Messages: 79
Registered: April 2009
Member
From: *nobaq.net
Der einfachste Weg dazu sind die bind-mounts. Suche im Wiki danach.

LG
divB
Previous Topic: Ausgabe von /proc/user_beancounters für bestimmten Container
Next Topic: vzmigrate von Bind Mounts
Goto Forum:
  


Current Time: Wed Sep 26 15:18:45 GMT 2018