OpenVZ Forum


Home » International » German » HN und CT gleiche IP Adresse
HN und CT gleiche IP Adresse [message #35003] Thu, 19 February 2009 11:12 Go to next message
llaehn is currently offline  llaehn
Messages: 6
Registered: February 2009
Junior Member
From: 145.253.3*
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit den Container auf der gleichen IP Adresse des Hosts laufen zu lassen.
Beim Umzug von physikalischen Host in den Container soll sich IP Adresse nicht ändern, damit die IP Konfigurationen vom Apache2, Mailserver usw. übernommen werden können.

Danke für Eure Tips
Gruss
Lars
Re: HN und CT gleiche IP Adresse [message #37317 is a reply to message #35003] Wed, 02 September 2009 14:44 Go to previous messageGo to next message
divB is currently offline  divB
Messages: 79
Registered: April 2009
Member
From: *nobaq.net
Bei Linux VServer würde das gehen, bei OpenVZ würde mir da nix einfallen...

Was brauchst du eigentlich genau? Du willst eine physikalische Maschine on-the-fly auf eine VE auf der gleichen Maschine migrieren ohne viel Downtime?

Ich würde hier schrittweise vorgehen: Der HN zuerst eine zweite IP geben und dann Dienst für Dienst umziehen.

Falls du es dauerhaft willst: Wie kann man sowas wollen? Die HN sollte doch wirklich nicht die gleiche IP wie ein Container haben!

Ansonsten wäre eine Möglichkeit NAT und DNAT zu verwenden.

LG,
divB
Re: HN und CT gleiche IP Adresse [message #37323 is a reply to message #35003] Wed, 02 September 2009 19:50 Go to previous message
llaehn is currently offline  llaehn
Messages: 6
Registered: February 2009
Junior Member
From: *net-htp.de
hi,

auch das habe ich per script bei der migration von hardwarenode auf container gelöst.
so konnte ich relativ schnell alle dienste beenden, ethernet interface auf der host durch bridge ersetzen, ip zuweisen, vm hochfahren und adresse zuweisen. fertig

gruss
lars

Previous Topic: vzmigrate von Bind Mounts
Next Topic: set --cpus funktioniert nicht
Goto Forum:
  


Current Time: Tue Sep 17 22:45:06 GMT 2019