OpenVZ Forum


Home » International » German » Netzwerkfragen
icon5.gif  Netzwerkfragen [message #22711] Thu, 01 November 2007 17:53 Go to next message
IronMaidenFan is currently offline  IronMaidenFan
Messages: 2
Registered: October 2007
Junior Member
From: *netcologne.de
Hallo,

ich habe CentOS5 mit OpenVZ am laufen und soweit tuts das auch.
Habe aber jetzt Probleme wie ich das Hostsystem dazu konfigurieren muss damit die ve's nach "draußen" Kontakt bekommt. Ich habs bisher mit iptables aufm Host (postrouting) probiert aber klappte irgendwie nicht. Die ve ist ne Ubuntu6.06 und ich würde gern zusätzliche Pakete installieren. Es wäre nett wenn mir jemand auf den richtigen Weg schubsen könnte, vielleicht seh ich bloss den Wald vor lauter Bäumen nicht Embarassed

Meine zweite Frage ist: Kann man den ve's auch per DHCP IP's geben oder muss man die immer mit vzctl --ipadd statisch vergeben? Theoretisch müsste es doch auch gehen wenn man venet0:0 per dhcp anfordert?

Ratschläge?
Danke
I.
Re: Netzwerkfragen [message #23844 is a reply to message #22711] Tue, 27 November 2007 22:08 Go to previous message
thallez is currently offline  thallez
Messages: 3
Registered: November 2007
Junior Member
From: *adsl.alicedsl.de
zu1: hast du auch DNS Server gesetzt oder hast du villeicht iptables rules auf dem HN die den Zugriff verhindern

zu2: ich denke das es nicht geht
Previous Topic: OpenVZ und Gameserver 1000Hz
Next Topic: veth: custom script wird nicht ausgeführt
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Aug 25 16:59:38 GMT 2019