OpenVZ Forum


Home » International » German » ovz tickrate 1000 kernel
ovz tickrate 1000 kernel [message #11056] Mon, 12 March 2007 17:22
peacestgt is currently offline  peacestgt
Messages: 1
Registered: March 2007
Junior Member
From: *adsl.alicedsl.de
Hallo Zusammen,

ich versuche schon seit tagen einen kernel zu baseltn der mir die "Vorteile" von einem 1000 HZ tickrate kernel und OpenVZ features bietet.
wenn ich den 6.9.18 nehme, kompeliere und installiere meckert er rum daß er kein raid module findet ....
das system kommt auf dem 2ten anlauf trozdem hoch.
Ich habe im moment centos 4.4 mit raid1 installiert.
Desweiteren wenn ich im Counterstrike ( nicht Soure ) mit tickrate xyz starte sehe ich keine 1000fps... von daher denke ich das daß 1000HZ tickrate-feature nicht gezogen hat..
Auch in Counterstrike Sorce laagt der server ( choke bei teilweise 30 ) rum wie die sau obwohl der server nichts zu tun hat ( amd 4200+ dual core mit 2 gig ram )

Hat jemand von euch ähnliche erfahrungen gemacht?
ich installiere jetzt mal debian minimalimage ... um mal zu schaun ob der server allgemein "sch***e" ist...

Gruß

Micha
Previous Topic: openvz in derzeit benutzen kernel übernehmen?
Next Topic: Mount-Probleme mit Stable-Kernel in Zusammenhang mit 3ware-Raid?
Goto Forum:
  


Current Time: Fri Aug 23 21:50:43 GMT 2019