OpenVZ Forum


Home » International » German » Domain mit dynamischem DNS statt statischer IP?
Domain mit dynamischem DNS statt statischer IP? [message #51439] Thu, 05 June 2014 09:46
entis is currently offline  entis
Messages: 1
Registered: June 2014
Junior Member
From: *dip0.t-ipconnect.de
Hallo ich habe vor, mit OpenVZ einen virtuellen Linux Server auf meinem Heimrechner zu erstellen. Diesen möchte ich dauerhaft ins Internet bringen. Allerdings weiß ich nicht, wie ich meine dynamische IP in eine statische umwandle. Weiß jemand wie das geht und ist sowas mit zusätzlichen Kosten verbunden? Ich habe gelesen, dass bei einigen Anbieter dafür ein Business-Produkt aus dem Angebot erworben werden muss.

Oder weiß jemand, ob es auch reicht, wenn ich mir so eine Domain mit dynamischem DNS buche? Bleibt mein Server dann auch dauerhaft über die gleiche IP erreichbar?

Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Viele Grüße
entis
Previous Topic: failcnt shmpages
Next Topic: Script-Fehler im Clone-Script
Goto Forum:
  


Current Time: Fri Apr 28 10:09:26 GMT 2017